Die schönsten Deko Tipps auf einen Blick

Der Sommer ist bald wieder vorbei, allerdings muss man nicht traurig sein, denn auch der Herbst hat viele tolle Seiten und bringt Veränderung mit sich. Wenn es um die Wohnungseinrichtung geht, dann kann man sich in diesem Jahr super austoben und seiner Kreativität freien Lauf lassen. Mit LED Lichtschläuchen und dimmbaren LED Lichtern kann man die eigenen vier Wände zu einem gemütlichen Ort der Entspannung machen. Der Herbst bringt immer viel Gemütlichkeit mit sich und die Natur stellt uns einige Schätze zur Verfügung.

Das Laub färbt sich bunt und die Kastanien fallen von den Bäumen. Leider fallen auch die Temperaturen, allerdings sollte einen das gar nicht weiter stören. Wenn es kälter wird, ist es höchste Zeit die eigenen vier Wände zu verändern und neue Dekoideen umzusetzen. Man kann sich vom langen und schönen Sommer verabschieden und sich auf kuschelige Abende zuhause freuen. Was ist schon schöner, als ein Herbstspazierganz mit Gummistiefeln, die die kalten Füße schützen und warm halten. Ganz egal ob Grün oder Herbsttrend 2017 – Deko bietet für absolut jeden Geschmack viele Möglichkeiten und man kann sein Zuhause komplett verändern. Damit der Abschied vom Sommer einfacher fällt, sollte man sich mit vielen kuscheligen Wolldecken und Plaids ausstatten. Zudem sorgen gemütliche Kissen und Vorhänge dafür, dass man eine angenehme Stimmung kreiert. Es gibt super viele Möglichkeiten , die Wohnung passend zum Herbst zu dekorieren. Ein großes Thema ist hier immer die Natur, denn man kann auch einfach auf einem herbstlichen Waldspaziergang Kastanien und Co. Sammeln und daraus dann eine schöne Herbstdeko kreieren. Bunde Herbststäuße sehen immer besonders schön aus. Man kann zum Beispiel lila Erika verwenden und zudem purpurfarbene Blüten. Diese Farben gehören zum Herbst einfach dazu, genauso wie Kastanienmännchen. Passende Accessoires findet man in jedem Dekoladen. Kerzen und Tannen sollten hier nie fehlen. Ohne Deko wird ein Zuhause nie so gemütlich sein und man kann sich demnach auch nicht so geborgen fühlen. Neben Kerzen sollte man versuchen dimmbare LEDs in den Raum zu kreieren, damit man die Lichtverhältnisse gut anpassen kann. Deko mit Waldtieren und ein gemütliches Feuer am Kamin sorgen außerdem bei regnerischem Wetter für ein behagliches Gefühl. Da sollte der Abschied vom Sommer also wirklich nicht schwer fallen. Ziemlich beliebt ist in diesen Tagen auch der Ethnotrend, der ebenfalls super zum Herbst passt. Man findet hier besonders viele Ideen in den vielen Möbel- und Einrichtungsshops. Bunte Farben und geometrische Muster passen einfach immer und bringen ein bisschen Exotik in das eigene Zuhause. Die Farben harmonieren perfekt mit den Trendfarben des Herbstes und somit wird sich ein sehr harmonisches Bild ergeben.

Auch interessant...

Trüffel Pralinen selber machen

Die Serra de Tramuntana auf Mallorca

Diätplan – die besten Tipps und Aufklärung von vielen Mythen

Farben und was sie über einen aussagen

iPhone 7 Plus – Lohnt sich die Investition?